Wirkung von Kristallklangschalen

Wie Kristallklangschalen wirken

Die Wirkung von Kristallklangschalen aus Quarzkristall beruht darauf das sie aus reinstem Quarzkristall mit 99,992% Reinheit hergestellt sind. Der Quarzkristall Sand wird bei der Herstellung mit ca. 2.200 – 4000°C geschmolzen. Durch diesen Einschmelzungsprozess ändert sich die molekulare Struktur und ermöglicht so, dass die Wirkung von Kristallklangschalen aus Quarzkristall eintrit und tatsächlich klingt und singt die

Der Schlegel für die Kristallklangschale

Wirkung von Kristallklangschalen aus QuarzkristallKristallklangschalen aus Quarzkristall entfalten ihr grösstes Klangpotential durch Anreiben mit einem speziellen Schlegel. Mit einem sogenannten Reibeschlegel wird von außen am oberen Rand der Schale durch eine kreisende Bewegung gerieben. Der Schlegel sollte dabei aus der senkrechten Lage minimal nach innen zur Mitte der Schale geneigt werden. Die Lage des Schlegels wird in der kreisenden Bewegung immer beibehalten. Das Anreiben erreicht, aus vollkommener Stille heraus ein langsames Anschwellen des Tones. Je stärker die Schale dabei in Schwingung gerät, desto stärker muss im Gegenzug der Druck des Schlegels auf den Rand der Schale werden, sonst kann es sein das der Ton anfängt zu dröhnen oder zu klirren so verliert der Reiber den Kontakt zum Schalen rand. Bei Kristallschalen gilt allgemein: weniger ist mehr!

Die stärkste Wirkung entfaltet sich im leisen

und mittleren Lautstärke bereich. Klangschale auch! Ihr Klang ist intensiv, sphärisch und sehr berührend für deinen Körper, dein Energiesystem, deine Seele, dein Sein. Da auch unser Körper aus kristallinen Strukturen besteht regen Klangschalen aus Quarzkristall die Heilung an und fördern die Meditation. Das hat schnelle und positive Effekte für den Klang als Therapie. Deshalb sind Kristalle Schlüsselbestandteil verschiedener ganzheitlicher Naturheilpraktiken. Schon die Priester im alten Ägypten stimmten Vokalgesänge an, um ihre Energiezentren oder Chakras in Schwingung zu versetzen. So gibt es eine direkte Verbindung zwischen verschiedenen Körperbereichen und speziellen Klängen die eine Wirkung von Kristallklangschalen aus Quarzkristall ermöglichen. Diese Techniken scheinen extrem alt zu sein, jedoch geht Heilung durch Klangschalen noch viel weiter zurück, bis in die Zeiten von Atlantis, als die Kräfte der Klänge mit den Kräften von Kristallen kombiniert wurden.

⇒ Produktinformation

Unsere Klangschalen aus Quarzkristall bestehen aus über 99,99% reinem Quarzkristall, einem natürlich vorkommenden Stoff. Das Kristall wird in einer Form auf 4000 Grad erhitzt. Da auch unser Körper aus kristallinen Strukturen besteht, bewirken Klangschalen aus Quarzkristall bei einer Anwendung für Heilung, Meditation und Klangtherapie einen schnellen und positiven Effekt. Deshalb sind Kristalle Schlüsselbestandteil verschiedener ganzheitlicher Naturheilpraktiken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.